DE
EN
FR
ES

                               Villa mit Blick auf das Meer und Pool in Moraira

                                           Max. 6 Personen, ab 350 EUR/pro Woche

                  Villa "Los Leudis"                          3 Schlafzimmer, 3 Bäder, moderne Küche, privater Pool, Meerblick, Grill+ Grillplatz, Max. 6 Personen:

 

Beschreibung:

 

Unser sehr schön gelegenes, frei stehendes Haus "Los Leudis" steht auf einer kleinen, z.T. mit Pinien bewachsenen Anhöhe mit herrlichem Blick auf Moraira und das Meer. Das Haus liegt abseits der Hauptverkehrsstraßen in einer wenig befahrenden Nebenstraße. Zur Stadt und zu den Stränden sind es etwa 10-15 Gehminuten, zum nächsten Supermarkt/Restaurant 400 m.
Das Haus (ca. 140 qm) besitzt 2 Schlafzimmer für 4 Personen, 1 separates Apartment für weitere 2 Personen, 3 Bäder (2 en-suite), eine moderne Küche mit Hauswirtschaftsraum, ein großes Wohnzimmer mit Eß- und Wohnbereich, eine verglaste und mehrere offene Terrassen, einen Swimming Pool (4x8) mit Dusche und gemauerten Grillhäuschen, einen abschließbaren Carport vor dem Haus und einen subtropischen Garten. Das Haus wurde im gemütlichen deutsch-spanischen Stil eingerichtet.

 

 

Zur Ausstattung gehören:

Zentralheizung mit Warmwasser, Internetzugang, Sat-TV, Video, Radio mit CD-Player, Waschmaschine, Geschirrspüler, großer Kühlschrank mit Tiefkühlfach, Kaffeemaschine, Mikrowelle, Wasserkocher, Toaster, Eierkocher, Ventilatoren, Bügeleisen usw.

Die Fenster haben Isolierverglasung,Moskitonetze und Rolläden und sind durch Eisengitter gesichert.

 

Die Mitnahme von Haustieren ist nicht möglich!

 

Betreuung vor Ort durch uns.

 

 

Bitte klicken Sie hier für Infomationen zu:

                                                                      

 

Wichtig: Sollte die Villa in Ihrem Urlaubszeitraum schon belegt sein, besteht die Möglichkeit andere, gleichwertige Ferienhäuser zu mieten. Bitte schauen Sie auf unserer Internetseite oder kontaktieren Sie uns.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henning Leutloff/Klaus Leutloff